Merkzettel

Keine Produkte ausgewählt

Angesehene Produkte

Keine Produkte angesehen

Mobile Menue

DMX Controls

Android - DMX/RDM Ethernet Interface

imageArray

Mit dem ANDROID - DMX/RDM ETHERNET INTERFACE und der TSC Software (identische Funktionen wie bei TOUCH CONTROL LCD) können mit einem beliebigen mobilen Gerät mit Android Betriebssystem (Tablet oder Smartphone) RGB, RGBA, RGBW, RGBAW oder einfarbigen LED Anwendungen per DMX 512-A gesteuert werden.

Das ANDROID - DMX/RDM ETHERNET INTERFACE wird per Ethernetkabel an einen WLAN Router angeschlossen. Das mobile Android Gerät (Tablet oder Smartphone) wird schnurlos per WLAN über den Router mit dem Interface verbunden. Über die 5-POL XLR Buchse wird das DMX 512 Signal ausgegeben.

Innerhalb der Reichweite des WLAN Routers können nun mit einem oder mehreren mobilen Android Geräten (Tablets oder Smartphones) die LED Anwendungen schnurlos gesteuert werden.

  • 4 unabhängige Zonen
  • 1-6 Programmbuttons pro Zone
  • Masterfader je Zone (kann auch deaktiviert werden)
  • 1-5 Kanäle pro Zone einstellbar (Mono, RGB, RGBA, RGBW, RGBAW)
  • einfache und schnelle Farbauswahl via RGB Farbspektrum oder per DMX Wert
  • Einstellbare Sequenzzeit
  • 1-10 Szenen können pro Programmbutton gespeichert werden
  • Zonen und Programmbuttons können individuell beschriftet werden
  • Uhr und Wochentage integriert
  • RDM Funktion zur Administration von RDM Geräten (z.B. PROLED Netzteile)
  • individuelle Einstellmöglichkeiten (z.B. aktivieren / deaktivieren von Buttons oder Symbolen)
  • unterschiedliche Hintergrundfarben oder individuelle Hintergrundlogos
  • inkl. Netzteil

PROLED Android App1.0 MB

Version 230 – 25.10.2018


PROLED ANDROID DMX-RDM ETHERNET-WIFI INTERFACE Manual250.4 KBInformation zu 5 Jahre Garantie

Technische Daten

Abmessungen (b x h x t) :

115 x 55 x 100 mm

Gewicht:

0,35 kg

Produkttypen